Lockdown verlängert: Auswirkungen auf unsere Angebote

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens und der Verlängerung des Lockdowns bleiben die meisten unserer Einrichtungen bis voraussichtlich 07.02.2021 geschlossen.
Studentenwerk Leipzig, Angebote und Leistungen

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens wird der Lockdown in Sachsen bis Anfang Februar verlängert. Zudem werden die Maßnahmen teilweise verschärft, zum Beispiel in Bezug auf private Kontakte.

Die Verlängerung des Lockdowns hat auch Einfluss auf die Einrichtungen des Studentenwerkes. Laut Sächsischer Corona-Schutzverordnung müssen u.a. unsere Mensen und Cafeterien bis zum 07.02.2021 geschlossen bleiben. Um unseren sozialen Versorgungsauftrag für gesunde und preiswerte Verpflegung weiterhin erfüllen zu können, wird die Mensa am Medizincampus Speisen und Getränke zum Mitnehmen anbieten.

Änderungen unserer Angebote im Januar auf einen Blick

Selbstverständlich erhält das Studentenwerk Leipzig alle weiteren Leistungen und Angebote aufrecht. Unsere verschiedenen Beratungsstellen sind nach wie vor telefonisch und per Mail erreichbar. Digitale Angebote wie z.B. Online-Workshops für Homestudying unserer Psychosozialen Beratung und Sozialberatung finden weiterhin statt. 
Mehr Informationen und Änderungen der Beratungsstellen und Einrichtungen finden Sie auf den jeweiligen Webseiten.
 

Coronavirus: Auswirkungen auf Angebote des Studentenwerkes Leipzig

Weitere Meldungen aus diesem Bereich

Beratung & Soziales /

Innere Ruhe & Widerstandskraft: Workshop im Februar

Resilienz Workshop, Psychosoziale Beratung Studentenwerk Leipzig

Die Psychosoziale Beratung bietet erneut einen Online-Workshop zur Stärkung der Resilienz an. Teilnehmende lernen, ihre inneren Kräfte zu mobilisieren, Emotionen zu regulieren und Verhaltensmuster zu hinterfragen.

Weiterlesen
Beratung & Soziales /

Freie Krippenplätze in der Villa Unifratz

Kinder spielen im Garten der Kita Villa Unifratz Leipzig

Ab Februar 2021 werden in unserer Kindertagesstätte Villa Unifratz drei Krippenplätze frei. Studierende in Leipzig mit einem Kind im Alter von einem Jahr können sich auf einen Betreuungsplatz bewerben.

Weiterlesen