WM-Aktion in unseren Mensen

Täglich internationale Spezialitäten aus spielenden Nationen.

Zur Fußball-Weltmeisterschaft haben sich unsere Mensen etwas Besonderes ausgedacht: Während der Gruppenphase stehen landestypische Gerichte zweier am jeweiligen Tag spielenden Nationen auf dem Speiseplan. So gibt es zum Beispiel am Montag, 18. Juni schwedisches Hacksteak und englische Fish & Chips, am Donnerstag, 21. Juni französischen Coq au Vin und argentinisches Roastbeef vom Grill und am Montag, 25. Juni iranische Kichererbsen-Halloumi-Pfanne und saudischen Lammbraten. 

Die Aktion startet am 14. Juni mit einem Russland-Spezial und läuft bis zum 26. Juni in der Mensa am Elsterbecken, der Mensa Academica, der Mensa am Park und der Mensa Peterssteinweg

Folgende Mensen nehmen zu ausgewählten Terminen an der WM-Aktion teil:

  Alle Aktionsgerichte sind im Speiseplan nachzulesen.