Neue Kaffeeautomaten in der Mensa Academica – einer davon komplett pflanzlich

Gute Nachricht: Alternative zu Kuhmilch in der Kaffeespezialität aus dem Automaten nun auch in der Mensa Academica

Pünktlich zur Öffnung im neuen Jahr gibt es in der Mensa Academica neue Kaffeeautomaten, einer davon läuft komplett mit Haferdrink. Cappuccino und Co. daraus sind also rein pflanzlich. Natürlich kommt der Kaffee dazu – wie in all unseren Mensen und Cafeterien – aus fairem Handel. 

Welche Vorteile hat Haferdrink?

  • Klimaschutz: Die "Herstellung" von Kuhmilch, genauer die dahinter stehende Massentierhaltung und industrielle Landwirtschaft, schaden Umwelt und Klima. Der Großteil der klimaschädlichen Emissionen entsteht bereits im Verdauungsapparat der Kuh. Aber auch die Futtermittelproduktion hat einen bedeutenden Anteil. Die Herstellung von einem Liter Kuhmilch hat im globalen Durchschnitt eine Klimawirkung wie rund 2,4 kg Kohlendioxid; so viel entsteht etwa auch bei der Verbrennung von einem Liter Benzin. In Europa entspricht die Klimabelastung von einem Liter Kuhmilch etwa 1,3 kg Kohlendioxid. Die Emissionen, der Transport, die Verarbeitung und die Lagerung der Milch in Molkerei und Handel verursachen, sind hierbei noch unberücksichtigt. (Quelle: Albert Schweitzer Stiftung) Die Herstellung von 1l Haferdrink verursacht 0,5kg Co2.
  • Umweltschutz: Haferdrink lässt sich lokal produzieren und der Anbau benötigt wenig Wasser (im Verhältnis zu Reis/Mandeldrink) und Energie. Durch die regionale Herstellung fallen weniger Transportemissionen an. Zudem hat Hafer den geringsten Einfluss auf die Versauerung der Meere.
  • Tierschutz: Haferdrink ist zu 100% pflanzlich.
  • Gesundheit: Haferdrink enthält kein Cholesterin, aber fast so viele Kalorien wie Kuhmilch. Deshalb macht ein Haferdrink lange satt und hilft Diabetiker:innen, den Blutzuckerspiegel stabil zu halten. Der Milchersatz enthält keine Laktose und kein Milcheiweiß und ist deshalb gut für Personen geeignet, die Milchbestandteile nicht vertragen.
  • Genuss: Haferdrink enthält natürlichen Zucker aus dem Hafer und lässt den Kaffee süßlich-malzig schmecken. In der Baristamaschine wird die Milch perfekt aufgeschäumt. In den Kaffee gegossen entstehen dabei keine Flocken.