Fotoausstellung: Frühling in Patagonien

Die neue Fotoausstellung im Studentenwerk zeigt beeindruckende Fotos aus Patagonien.

Passend zur Jahreszeit beschäftigt sich die neue Fotoausstellung im Studentenwerk mit dem Frühling – allerdings eine ganz andere Art Frühling, als wir sie kennen. Svetlana Gilfert, Studentin der Wirtschaftsinformatik an der Uni Leipzig, ist im Oktober 2018 durch den Nationalpark Los Glaciares in Patagonien gereist. Mitgebracht hat sie beeindruckende Fotos einer atemberaubenden Landschaft. Zu sehen sind Gletscher, steile Granitberge und weite Seen. "Ich bin der Meinung, dass gute Bilder das schönste Mitbringsel sind, welches man von einer Reise mit nach Hause bringen kann", so die 27-jährige Studentin. 

Zu sehen sind die Bilder im Mai und Juni in den Fluren der 1. und 2. Etage des Studentenwerkes Leipzig (Goethestr. 6) zu den üblichen Büroöffnungszeiten.