Einfacher bezahlen mit AutoLoad!

In allen Mensen und Cafeterien kann nach vorheriger Registrierung dank AutoLoad nun das Guthaben direkt an der Kasse bargeldlos aufgeladen werden.

Kein lästiges Anstehen mehr an den Kartenaufwertern, keine peinlichen Situationen an der Mensa-Kasse, wenn mal wieder das Geld auf der Karte ausgegangen ist: Mit AutoLoad kann das Guthaben direkt an der Kasse aufgeladen werden – und das ohne Bargeld!

Für AutoLoad ist lediglich eine einmalige Registrierung im Studenten Service Zentrum (SSZ) notwendig. Nach der Registrierung inklusive der Erteilung eines SEPA-Lastschirftmandats kann man sich online im Karten-Serviceportal anmelden und festlegen, ab welchem Restguthaben an der Kasse nachgefragt wird, ob die Karte aufgeladen werden soll. Wenn der Aufladung zugestimmt wird, wird ein vorher im Karten-Serviceportal festgelegter Betrag aufgeladen – minimal 5 Euro, maximal 50 Euro. 

Natürlich ist  AutoLoad freiwillig und das Aufladen am Kartenaufwerter weiterhin möglich. Das Angebot gilt für Studierende und Hochschulbedienstete der neun Leipziger Hochschulen im Zuständigkeitsbereich des Studentenwerkes Leipzig.

Alle Details und FAQs gibt es auf der Seite AutoLoad.


Erklärvideo