Änderungen beim BAföG-Service

Donnerstags ist der BAföG-Service nur noch eingeschränkt verfügbar.
BAföG Beratung

Ab sofort wird donnerstags nur noch ein eingeschränkter BAföG-Service im SSZ angeboten. Das heißt, es findet keine Beratung statt. Es können lediglich:

  • Anträge und fehlende Unterlagen abgegeben werden
  • Formblätter abgeholt werden
  • Auskünfte zu Kontaktdaten und Spechzeiten der zuständigen SachbearbeiterInnen eingeholt werden

Montags und freitags ist der BAföG-Service wie gewohnt als Ergänzung zu den Sprechzeiten der BAföG-SachberarbeiterInnen mit folgenden Services nutzbar:

  • allgemeine Beratung zum BAföG
  • Ausgabe von Formblättern
  • Möglichkeit zu Antragsabgabe sowie
  • Nachreichung von Unterlagen
  • Hilfe beim Ausfüllen des Antrages
  • allgemeine Rechtsberatung zum BAföG
  • Hinweis auf andere Förderungsmöglichkeiten (z.B. Begabtenförderung, KfW-Kredit usw.)  

In Abhängigkeit zu den geänderten Öffnungszeiten des SSZ wird der BAföG-Service ab dem 3. September auch dienstags wieder angeboten sowie der eingeschränkte BAföG-Service ab dem 2. Oktober auch wieder mittwochs.

Aktuelle Sprechzeiten des BAföG-Services im SSZ in der vorlesungsfreien Zeit:

  • Montag 12.00-15.00 Uhr
  • Donnerstag13.00-16.00 Uhr (nur Annahme von Anträgen/Unterlagen möglich – keine BAföG-Beratung)
  • Freitag9.00-12.00 Uhr