Rezept für Couscousauflauf mit Süßkartoffeln

Auflauf geht immer! Heute gibt's das Rezept zum veganen Couscousauflauf mit Süßkartoffeln und Karotten. Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit!
Couscousauflauf Mensa zu Hause Rezept

Mensa zu Hause

Auch im Lockdown muss niemand auf das leckere Mensaessen verzichten. In der Rezept-Serie "Mensa zu Hause" versorgt unser Mensa-Team die Gäste mit verschiedenen Gerichten zum Nachkochen für zu Hause. 

Das heutige Rezept dreht sich wieder mal rund um einen leckeren Auflauf, verfeinert mit Süßkartoffeln und Kokosmilch:

Couscousauflauf mit Süßkartoffeln

Details anzeigen
  • 600 g Süßkartoffeln
  • 400 g Couscous
  • 200 g Karotten
  • 100 g Zwiebeln
  • 300 ml Kokosmilch
  • 300 ml Sojacreme
  • 10 g Sesam
  • Knoblauch (nach Belieben)
  • 1 EL Öl

Gewürze            

  • Salz
  • Curry
Details anzeigen
  • Kokosmilch und Sojacreme mit etwas Curry verrühren.
  • Den Couscous 2 Min. in Wasser blanchieren und kalt abspülen.
  • Zwiebeln in feine Würfel schneiden, Möhren und Süßkartoffeln ebenfalls klein schneiden.
  • Möhren und Zwiebeln in etwas Öl anschwitzen danach die Süßkartoffeln zu geben und kurz mit anschwitzen. Mit Knoblauch und Gewürzen nach Belieben abschmecken.
  • Vom Herd nehmen, den Couscous mit dem Gemüse vermengen und die Currysahne unterheben.
  • Die Masse in eine flache Backform füllen, glattstreichen und mit Sesam bestreuen.
  • Für ca. 30 Min. bei 180°C backen.

Viel Spaß beim Kochen und guten Appetit!


Die Mensen und Cafeterien sind aktuell aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen. Wer wenig Zeit hat oder ein kleiner Kochmuffel ist, bekommt allerdings in der Mensa am Medizincampus auch Speisen und Getränke zum Mitnehmen.


Mehr Rezepte aus unseren Mensen