Das Studentenwerk veabschiedet sich von Prof. Dr. Beate Schücking

Nach elf Jahren enger Kooperation verabschiedet sich das Studentenwerk Leipzig von der Uni-Rektorin Prof. Dr. Beate Schücking.
Dominik Schwarz (Vorsitzender des Verwaltungsrates im Studentenwerk Leipzig), Prof. Dr. Beate Schücking und Dr. Andrea Diekhof (Geschäftsführerin Studentenwerk Leipzig) bei der Baumpflanzung
Dominik Schwarz (Vorsitzender des Verwaltungsrates im Studentenwerk Leipzig), Prof. Dr. Beate Schücking und Dr. Andrea Diekhof (Geschäftsführerin Studentenwerk Leipzig) bei der Baumpflanzung

Die erste Frau an der Spitze der Universität Leipzig, Prof. Dr. Beate Schücking, hat mit dem Ende ihrer zweiten Amtszeit die Universität Leipzig zum 31. März 2022 verlassen. Elf Jahre "eheähnliche Partnerschaft“, so beschreibt es Schücking selbst, liegen hinter dem Studentenwerk Leipzig und der ehemaligen Uni-Rektorin. Die Leistungen und Angebote des Studentenwerkes hat Schücking als wirklich wichtig für den Studienerfolg angesehen – als Basis für ein erfolgreiches Studium.

Anlässlich der Verabschiedung aus dem aktiven Berufsleben schenkte ihr das Studentenwerk Leipzig eine Sauerkirsche. Der Baum wurde am 7. April 2022 von Prof. Dr. Beate Schücking gemeinsam mit Dr. Andrea Diekhof (Geschäftsführerin des Studentenwerkes) und Dominik Schwarz (Vorsitzender des Verwaltungsrates im Studentenwerk Leipzig) auf dem Gelände des Studentenwerkes zwischen der Kita "Villa Unifratz" und den Studierendenwohnheimen in der Bornaischen Straße 138 eingepflanzt – ein idyllisches Wiesengelände im Leipziger Süden nahe des Auwaldes.

Hier kann die ehemalige Rektorin dem Stadtalltag kurzzeitig entfliehen und auch zukünftig mit dem Studentenwerk Leipzig verbunden bleiben. Dabei hat sie die vielleicht kommende Leipziger Studierenden-Generation unseres benachbarten Kindergartens immer vor Augen. Die Kinder der "Villa Unifratz" werden ebenfalls lange etwas von dem Baum haben, weil sie – mit Erlaubnis der Ex-Rektorin – die Kirschen ernten dürfen.

Wir danken Prof. Dr. Beate Schücking für die jahrelange Unterstützung des Studentenwerkes Leipzig, ihr Engagement im Verwaltungsrat und die konstruktive, partnerschaftliche Zusammenarbeit!

Bildergalerie:

Weitere Meldungen aus diesem Bereich

BAföG & Finanzen, Beratung & Soziales, Internationales, Mensen & Cafeterien, Mobilität, Über uns, Wohnen /

9-Euro-Ticket reduziert den Semesterticketbeitrag

Studierende des Sommersemesters 2022 erhalten rückwirkende Ermäßigung des Semesterticketbeitrags im Zuge der Umsetzung des 9-Euro-Tickets.

Weiterlesen
BAföG & Finanzen, Beratung & Soziales, Kultur, Internationales, Mensen & Cafeterien, Mobilität, Über uns, Wohnen /

Semesterticket gilt als 9-Euro-Ticket

Studierende müssen sich kein 9-Euro-Ticket kaufen. Das Semesterticket gilt als gleichwertiger Fahrschein.

Weiterlesen