31. Plakatwettbewerb des Deutschen Studentenwerks

„Lebenswelt“ Hochschule – wie sieht sie heute aus? Das ist Thema des diesjährigen Plakatwettbewerbs des Deutschen Studentenwerks.

Bildungsstätte oder mehr: Mit seinem aktuellen Plakatwettbewerb für Design-Studierende fragt das Deutsche Studentenwerk, wie die Studierenden von heute ihre Hochschule erleben: als eine nüchterne Bildungsstätte, als  reine Akademiker/innen-Schmiede – oder als „Lebenswelt“ mit regem Austausch und Kommunikation?

Der Wettbewerb wird mit dem beginnenden Wintersemester 2016/17 bundesweit ausgeschrieben. Teilnehmen können Studierende der Fächer Grafik-Design, Kommunikationsdesign und Visuelle Kommunikation.

Insgesamt gibt es 10.000 Euro Preisgeld zu gewinnen; über die Verteilung entscheidet eine fünfköpfige Fachjury. Außerdem tourt eine Ausstellung mit den 30 besten Plakaten zwei Jahre durch Deutschland.

  • Thema: Wie erleben Studierende heute die Hochschule?
  • Teilnahmeberechtigt: Studierende der Fächer Grafik-Design, Kommunikationsdesign und Visuelle Kommunikation
  • Preisgeld: insgesamt 10.000 Euro
  • Anmeldung: bis 4. Dezember 2016 online mit dem Anmeldeformular
  • Einreichen: die Plakate werden online eingereicht
  • Preisverleihung: Montag, 26. Juni 2017, im Museum für Kommunikation Berlin