Auf dieser Seite finden Sie Informationen, die besonders für internationale Studierende, die bereits in einem unserer Studentenwohnheime wohnen oder überlegen sich zu bewerben, nützlich sind. Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie uns natürlich gerne kontaktieren.

Auch im Bereich "Internationales und Kultur" unserer Webseite gibt es Informationen, die für Studierende aus dem Ausland hilfreich und interessant sind. Dort finden Sie Ansprechpartner:innen, Veranstaltungen und Förderungsmöglichkeiten für eigene kulturelle Veranstaltungen – einfach vorbeischauen! 


Ausflug mit den Tutor:innen des Studentenwerkes Leipzig.

Tutor:innen und Buddys

Die mehr als 10 Tutor:innen des Studentenwerkes helfen internationalen Studierenden bei Fragen und Problemen rund um das Studium, aber auch bei Fragen zum Aufenthalt in Deutschland oder bei privaten Sorgen. Die Tutor:innen arbeiten alle ehrenamtlich und wohnen meist in einem Studentenwohnheim des Studentenwerkes. 

Im März 2020 wurde das Tutor:innen-Büro in der Nürnberger Straße 42, Zimmer 115  wiedereröffnet. Es bietet als Treffpunkt für Studierende die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen, aber auch Fragen an die Tutor:innen zu stellen. In der Regel ist das Tutor:innen-Büro zweimal in der Woche geöffnet.

Zur Unterstützung der Integration und Betreuung internationaler Studierender halten die Tutor:innen zahlreiche Angebote bereit: Buddyprogramm, Welcome Week, Wohnheim-Running-Dinner, Geschirrbörse, Spiele- und Kinoabende und vieles mehr.

Mehr Informationen zu den Tutor:innen und ihren Angeboten gibt es direkt auf der Webseite der Tutor:innen.

Veranstaltungen & Angebote der Tutor:innen

In jedem Semester organisieren die Tutor:innen für internationale Studierende zahlreiche Veranstaltungen - von Stadttouren und Führungen über Kochkurse, Kneipentouren bis hin zu Buddy-Brunch und Speed-Friending ist alles dabei! Neugierig geworden?

Weitere Informationen zu den Angeboten und Veranstaltungen der Tutor:innen und das gesamte Semesterprogramm finden Sie auf der Webseite der Tutor:innen.

Das Buddy-Programm der Tutor:innen

Um internationalen Studierenden beim Einleben und bei der Orientierung in Leipzig zu helfen, bieten die Tutor:innen das Buddyprogramm an. Im Rahmen des Buddyprogramms werden Studierende aus dem Ausland an "Leipzig-erfahrene" Studierende (Buddys) vermittelt, welche in den ersten Wochen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Mehr Informationen zu Programm, Anmeldung und Ablauf gibt es auf der Webseite der Tutor:innen.


Geschirrbörse

Geschirrbörse

Ihr geht hinaus in die große weite Welt, zieht ins neue Wohnheimzimmer ein, Ihr öffnet die Schranktüren und Ihr findet... nichts! Keine Teller, keine Tassen, kein Besteck. 

Für neue, insbesondere internationale Studierende, gibt es die Möglichkeit, bei den Tutor:innen des Studentenwerkes Leipzig kostenlos ein paar der grundlegendsten Haushaltsgegenstände auszuleihen. Sobald Ihr sie nicht mehr braucht oder Leipzig verlasst, müsst Ihr sie uns bitte wiederbringen.

Die Geschirrbörse findet Ihr in der Nürnberger Str. 48 im Keller, Raum 26.


Fristen, Termine und Regeln

  • Programmstudierende wie Erasmus+, bilaterale Studierende oder non-degree-studies der HTWK bewerben sich mit Erhalt des Zulassungsbescheides der Leipziger Hochschuleinrichtungen online um einen Wohnheimplatz
  • Weitere Informationen werden per Email versandt
  • Antworten auf viele Fragen finden Sie in den FAQs.

Illustrierte Wohnheimwörterbücher

Illustrierte Wohnheimwörterbücher

Der Dachverband der 58 Studentenwerke, das Deutsche Studentenwerk (DSW) , hat illustrierte Wohnheimwörterbücher in verschiedenen Sprachen herausgegeben. Sie können Ihnen dabei helfen, sich in Ihrem Wohnheim schnell zurechtzufinden und spielend Deutsch zu lernen.

Die Wörterbücher stehen Ihnen hier gratis zum Download zur Verfügung und sind in folgenden Sprachen erschienen:


Dokumente zum Download