Internationale Studierende werden beim Studentenwerk Leipzig umfassend betreut. Wir bieten:

  • preiswerte, möblierte Zimmer in Hochschulnähe in unseren Wohnheimen
  • spezielle Betreuung in den Wohnheimen des Studentenwerkes durch Tutoren und Wohnheimsprecher
  • ein Buddyprogramm, bei dem ein bereits in Leipzig lebender Student Pate eines ausländischen Studierenden wird und das Ankommen in der neuen Heimat erleichtert
  • Beratung rund um die Themen Studium, Finanzierung, Studieren mit Kind und Familie in der Sozialberatung
  • Einzelberatung und Gesprächsrunden bei Studienschwierigkeiten und psychischen Problemen in der Psychosozialen Beratung
  • Vermittlung von Studentenjobs durch unsere Jobvermittlung
  • Veranstaltungen und Kulturförderung

Die Angebote sind für die Studierenden der von uns betreuten Hochschulen kostenfrei.

Auch im Bereich "Wohnen --> Internationale Studierende" unserer Webseite gibt es Informationen, die für Sie hilfreich sein können, wenn Sie in einem unserer Wohnheime wohnen. Schauen Sie doch einfach vorbei! 

Bitte beachten Sie: Wir können leider keine Auskunft über Einschreibung und andere Studienformalitäten geben. Dazu wenden Sie sich bitte direkt an Ihre jeweilige Hochschule.

Für Angelegenheiten zum Wohnen wenden Sie sich bitte direkt an unseren Bereich Wohnen.


Erste Kontakte

Die erste Anlaufstelle für einen internationalen Studierenden sind die Akademischen Auslandsämter bzw. die mit dieser Aufgabe betrauten Mitarbeiter der jeweiligen Hochschule.

Sehr gute Infos zu einem Studium in Deutschland findet man auch auf dem Informations-Server der Tutoren des Studentenwerkes unter www.studium-in-leipzig.de, beim Deutschen Studentenwerk und beim DAAD.


Tutoren

Die mehr als 10 Tutoren des Studentenwerkes helfen ausländischen Studierenden bei Fragen und Problemen rund um Wohnen, Leben und Studieren in Leipzig  oder bei privaten Sorgen. Die Tutoren arbeiten ehrenamtlich und wohnen meist in einem Studentenwohnheim des Studentenwerkes.
Als Treff- und Anlaufpunkt dient den Tutoren das  "Café der fünf Kontinente" im Studentenwohnheim Straße des 18. Oktober 33. Es liegt gleich neben dem Tutorenbüro und bietet für Studierende die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen, aber auch Fragen an die Tutoren zu stellen.
Zur Unterstützung der Integration und Betreuung ausländischer Studierender halten die Tutoren zahlreiche Angebote bereit:

Mehr Informationen zu den Tutoren und ihren Angeboten gibt es direkt auf den Webseiten der Tutoren.

Veranstaltungen & Angebote der Tutoren

Auch im Wintersemester 2016/17 veranstalten die Tutoren für ausländische Studierende wieder zahlreiche Veranstaltungen - von Stadttouren und Führungen über Kochkurse, Yoga und Kneipentour bis hin zu Buddy-Brunch und Speed-Friending ist alles dabei! Neugierig geworden?

Weitere Informationen zu den Angeboten und Veranstaltungen der Tutoren gibt es auf ihrer Website. Dort ist auch das Programm des gesamten Semesters zu finden.


Fahrrad gesucht?

nextbike-Fahrradausleihe für internationale Studierende

nextbike ist ein Ausleihsystem für Fahrräder. Das Ausleihen und die Rückgabe der über 500 nextbike-Leihfahrräder erfolgt an mehr als 70 Verleihpunkten in Leipzig. Auf der nextbike-Website gibt es eine aktuelle Übersicht über die Standorte und aktuelle Verfügbarkeiten.

Als Studierender aus dem Ausland fahren Sie mit einem nextbike-Leihfahrrad die ersten 30 Minuten jeder Fahrt kostenlos und die Grundgebühr entfällt. Dauert die Fahrt länger, wird jede weitere halbe Stunde mit 50 Cent berechnet, maximal bezahlt man 5,00 Euro für 24 Stunden. Dafür ist lediglich eine einmalige Registrierung notwendig. Eventuell anfallende Ausleihgebühren können Sie einfach mit Kreditkarte oder per Lastschrift bezahlen. Die Registrierung ist gegen Vorlage des gültigen Studentenausweises und eines Personalausweises oder Reisepasses möglich, ein Konto bei einem Kreditinstitut aus einem Land der EU oder eine Kreditkarte muss vorhanden sein.

Registrierung:

LVB-Mobilitätszentrum am Hauptbahnhof, 04109 Leipzig
Montag – Freitag 8.00 – 20.00 Uhr
Samstag 8.00 – 16.00 Uhr

LVB-Service-Center, Markgrafenstraße 2, 04109 Leipzig
Montag – Freitag 8.00 – 20.00 Uhr
Samstag 8.00 – 16.00 Uhr


Häufig gestellte Fragen

Details anzeigen

Diese und viele weitere Fragen rund um das Thema Wohnen werden auf unserer Webseite unter der Rubrik Wohnen beantwortet.

Details anzeigen

Die Sozialberatung des Studentenwerkes Leipzig kann Ihnen kompetent und wenn Sie wünschen anonym weiterhelfen.

Details anzeigen

Für Fragen zu einem studienrelevanten  Auslandsaufenthalt können Sie sich an die Akademischen Auslandsämter oder die zuständige Person an Ihrer Hochschule wenden, die weiter oben auf dieser Seite unter dem Punkt "Erste Kontakte" aufgelistet sind. Auch die Webseite des DAAD bietet zahlreiche Informationen.

Details anzeigen

Studierende, die ihren ständigen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben,  können für einen fachorientierten Studienaufenthalt im Ausland eine Förderung nach dem BAföG erhalten. Dies gilt auch, wenn jemand sein Pflichtpraktikum im Ausland absolvieren will. Mehr Infos dazu erhalten Sie auf unserer Seite zum Thema Auslands-BAföG oder auf der Seite des Deutschen Studentenwerkes.

Details anzeigen

Falls Sie einmal krank sein sollten oder ärztlichen Rat brauchen, hat die Stadt Leipzig einen Gesundheitswegweiser mit einer Liste von Ärzten zusammengestellt, die neben Deutsch auch andere Sprachen beherrschen. Die Liste finden Sie auf der Seite der Stadt Leipzig unter "Gesundheitswegweiser für Migranten".